Aktuelle Sonnenflecken 16. November 2014 - Quelle: NASA SDO/HMI Aktuelles Weltraumwetter und Prognose November 16, 2014

Aktuelles Weltraumwetter und Prognose für die nächsten 3 Tage   Auf Wunsch vieler Leser, werden wir unsere regelmäßigen Weltraum-Wetterberichte wieder einführen. Diese werden aufgebaut sein in einen kurzen Rückblick der Sonnen und Weltraumwetter Aktivität und einer Prognose für die nächsten 3 Tage. Die Sonnenaktivität in den letzten 24 Stunden   Die Sonnenaktivität ist, dank der alten/neuen Sonnenfleckengruppe […]

Comments (1) Read more
Solarer Flare der Stärke M 2.2 um 12:53 Uhr Die Woche startet mit einer M-Klasse Sonneneruption November 3, 2014

Die neue Woche startet mit einer M-Klasse Sonneneruption   Eine neue und aktive Sonnenfleckenregion dreht sich derzeit über den östlichen Rand der sichtbaren Sonnenscheibe. Diese Region sorgte gegen 12:53 Uhr für einen Röntgenstrahlenausbruch der M-Klasse ( Max: M2.2) und war auch verantwortlich für den gestrigen Flare der Stärke C9. Dieser Flare erzeugte einen koronalen Massenauswurf, welcher […]

Comments (0) Read more
Sichtbare Sonnenflecken am 26 Oktober 2014 5 X-Klasse Sonneneruptionen aber nicht ein Massenauswurf Oktober 26, 2014

Sonnenfleck feuert starke Sonneneruptionen Die Aktive Region 2192 erzeugte nun schon den 5. Flare der Klasse X – der höchsten Kategorie auf der Skala für Solare Flares. Die Region befindet sich in einer nahezu perfekten Position um Plasmawolken, sogenannte koronale Massenauswürfe, in Richtung Erde zu schleudern. Diese koronalen Massenauswürfe können, sofern Sie auf das irdische Magnetfeld treffen, Polarlichter […]

Comments (13) Read more
10636688_742762019105409_9102049313116360473_o X-Klasse Sonneneruption ! Oktober 22, 2014

Auf der Sonne ereignete sich, gegen 16:30 Uhr aus dem Sonnenfleck AR12192, eine sogenannte X-Klasse Sonneneruption. Hierbei handelt es sich um die stärkste Kategorie von Sonneneruptionen. Bisher sieht es nicht so aus als hätte sich ein KMA (koronaler Massenauswurf) ergeben. Wir müssen erst die Bilder des LASCO Satelliten abwarten, um einen KMA ausschließen zu können. Der Kontakt […]

Comments (11) Read more
26-sdo_m7 Doppelte M-Klasse Sonneneruption Oktober 3, 2014

Die Sonnenaktivität war, während der letzten 24 Stunden, auf einem moderatem Niveau. Die Sonnenfleckengruppe 2172 produzierte eine M1.5 Sonneneruption um 19:40 Uhr, gefolgt von einer mäßig starken M7.3 Eruption um 21:01 Uhr, welche wohl aus der Fleckengruppe 2173 stammte. Beide Sonnenfleckengruppen haben sich heute bereits vollständig auf die Sonnenrückseite gedreht, sodass uns weitere Eruptionen verborgen bleiben. […]

Comments (0) Read more
Sonnenflecken Zahl der Sonnenflecken nimmt zu – starke Sonneneruptionen möglich! September 29, 2014

Auf der uns zugewandte Sonnenseite befinden sich derzeit 3 große Sonnenfleckengruppen mit instabilen magnetischen Feldern, welche Potenzial für starke Sonneneruptionen aufweisen. Das NOAA Weltraumwetter Vorhersage Center gibt die Wahrscheinlichkeiten für mittlere Sonneneruptionen der M-Klasse mit ~75% an, die für starke X-Klasse Flares liegt bei ~20%.   Sonnenflecken Schauen wir uns zunächst einmal die aktuell sichtbaren Sonnenflecken und dessen […]

Comments (1) Read more
Justin-Phillips-boom_filtered_1409135829 Polarlichter : Erdmagnetfeld auch in den nächsten Tagen unter beschuss August 27, 2014

Erster Sonnensturm bereits angekommen Wie bereits berichtet, war für gestern Abend/heute Nacht die Ankunft eines KMA erwartet. Dabei richtete sich die BZ-Komponente des interplanetaren Magnetfeldes (IMF) stark nach Süden und verweilt seit dem auch im negativen Bereich. Die Aktuellen Werte liegen bei Bt= +13,5nT, Bz= -13,5nT. Die Polarlichtwahrscheinlichkeit ist umso höher je niedriger der Bz-Wert im negativen Bereich […]

Comments (0) Read more
Sonnenwindvorhersage: WSA-Enlil Solar Wind Prediction Erhöhte geomagnetische Aktivität in den nächsten 72 Stunden erwartet Juli 12, 2014

Trotz vieler Sonnenflecken, brodelt es aktuell nur geringfügig im C-Klasse-Bereich. Es gab aber zwei Filament Eruptionen in den letzten 24 Stunden, jedoch schleuderte keiner von ihnen keinen Koronalen Massenauswurf (KMA) in Richtung Erde.   Geomagnetische Aktivität steigt Heute oder morgen könnte uns aber ein schwacher KMA erreichen, der von einer Filament Eruption stammt, die vor einigen […]

Comments (0) Read more
Weltraumwetter Warum die Beobachtung der Sonnenaktivität so wichtig ist Juni 29, 2014

Die Sonne steht im Mittelpunkt Die Beobachtung der Sonnenaktivität hat für jeden einzelnen unterschiedliche Gründe, für die meisten steht jedoch die Vorhersage des Weltraumwetters und dessen Auswirkungen auf die Erde im Mittelpunkt. Das die Sonne kein ruhiger Ort ist, dürfte den meisten unserer Leser ja mittlerweile klar sein. Heiße Gaswolken, Flares und Koronale Löcher schleudern in mehr oder weniger regelmäßigen […]

Comments (0) Read more