Home / 2014 / November

Monatsarchiv: November 2014

Niedrige Sonnenaktivität trotz potenter Sonnenflecken

Während der letzten 24 Stunden war die Sonnenaktivität insgesamt als niedrig einzustufen. Zwar weisen einige Sonnenflecken ein komplexes Beta-Gamma Magnetfeld auf, welches generell die Wahrscheinlichkeit einer mittleren Sonneneruption anstiegen lässt, jedoch „zündeten“ diese Regionen nicht. Die Interessanteste Region 2209, mit einer sehr komplexen Beta-Gamma-Delta Magnetfeldstruktur, verabschiedete sich bereits in der Nacht …

Weiterlesen »

Internet Hoax – Nasa bestätigt 6 Tage Dunkelheit im Dezember

Seit einigen Monaten macht ein Gerücht im Netz die Runde, wonach die Erde im Dezember 2014 von einem Sonnensturm getroffen wird und uns eine 6 Tage andauernde Dunkelheit bevorstehe. Die Website Huzlers.com nennt sogar den genauen Zeitraum – die dunklen Tage erwarten uns vom 16. bis 22. Dezember.  In dem Artikel wird behauptet, dass ein Sonnensturm zwischen …

Weiterlesen »

Neuer Sonnenfleck & koronales Loch

Die Sonnenaktivität war während der letzten 24 Stunden relativ ruhig. Das größte nennenswerte Ereignis war der C7-Flare gestern morgen gegen 07:40Uhr, beobachtet aus dem neuen Sonnenfleck 2216. Der Sonnenfleck 2209 zerfällt langsam weiter und war die meiste Zeit ruhig. Noch verfügt der Fleck aber über ein magnetisches Delta im östlichen Bereich, …

Weiterlesen »

Aktuelles Weltraumwetter und Prognose

Aktuelle Sonnenflecken 16. November 2014 - Quelle: NASA SDO/HMI

Aktuelles Weltraumwetter und Prognose für die nächsten 3 Tage   Auf Wunsch vieler Leser, werden wir unsere regelmäßigen Weltraum-Wetterberichte wieder einführen. Diese werden aufgebaut sein in einen kurzen Rückblick der Sonnen und Weltraumwetter Aktivität und einer Prognose für die nächsten 3 Tage. Die Sonnenaktivität in den letzten 24 Stunden   Die …

Weiterlesen »

Sonnensturm am Montag erwartet

Nun ist es also „offiziell“, dass NOAA NWS Space Weather Prediction Center veröffentlichte soeben das neuste Sonnenwindvorhersage-Modell, indem der koronale Massenauswurf vom gestrigen X-Klasse Flare zu sehen ist. Laut dem Modell erreicht uns ein kleiner Teil der Plasmawolke  am Montag gegen 8 Uhr. Dieses Modell ist jedoch nur eine grobe Vorhersage, die …

Weiterlesen »

Erster X-Klasse Flare vom Sonnenfleck 2205

Sonnenfleck „2205“ lässt die Sonnenaktivität steigen Beruflich bedingt konnte ich diese Woche leider nicht so viele Blog-Artikel für euch verfassen. Den Support für die Facebook-Seite hat dankenswerterweise mein Bruder übernommen.Ich möchte euch dennoch kurz über die aktuellen Ereignisse auf der Sonne informieren. Äußerst interessant ist derzeit der sehr aktive Sonnenfleck …

Weiterlesen »

Die Woche startet mit einer M-Klasse Sonneneruption

Solarer Flare der Stärke M 2.2 um 12:53 Uhr

Die neue Woche startet mit einer M-Klasse Sonneneruption   Eine neue und aktive Sonnenfleckenregion dreht sich derzeit über den östlichen Rand der sichtbaren Sonnenscheibe. Diese Region sorgte gegen 12:53 Uhr für einen Röntgenstrahlenausbruch der M-Klasse ( Max: M2.2) und war auch verantwortlich für den gestrigen Flare der Stärke C9. Dieser Flare …

Weiterlesen »