Home / 2015 / September

Monatsarchiv: September 2015

Sonnenflecken lassen Sonnenaktivität steigen

Zahlreiche Sonneneruptionen, sogenannte Solare Flares,  sorgen seit gestern für eine hohe Sonnenaktivität. Der Sonnenfleck 2422, welcher gegenwärtig der größte auf der sichtbaren Sonnenenseite ist, befindet sich in ein geoeffektiven Position. Die bedeutet, dass Sonneneruption aus diesem Sonnenflecken einen Massenauswurf in Richtung Erde schleudern könnte. Ob dies bei den zahlreichen M-Klasse Flares in …

Weiterlesen »

Erhöhte geomagnetische Aktivität erwartet *Update*

Koronaler Massenauswurf verpasst die Erde Wie bereits in unserem letzten Weltraumwetter-Bericht angekündigt, wird der bei einer Filamenteruption ausgestoßene koronale Massenauswurf, die Erde nicht treffen. Dennoch ist mit einer erhöhten geomagnetischen Aktivität in den nächsten drei Tagen zu rechnen. Der Grund hierfür liegt bei einem schnellen Sonnenwindstrom, der aus einem koronalen Loch ausströmt …

Weiterlesen »

Weltraumwetterbericht – September #1

Weltraumwetterbericht vom 05. September 2015 Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Urlaubszeit, sowie der anhaltenden geringen Sonnenaktivität in den letzten Wochen keine Artikel veröffentlicht wurden. Wir haben über unsere Mobile App und Facebook alle relevanten Informationen wie gewohnt veröffentlicht. Aktuelle Sonnenaktivität   Die Sonnenaktivität war in der Zeit vom 01. …

Weiterlesen »