Patrick Zgrzendek

Patrick Zgrzendek

'ICH BIN' Patrick und einer der Gründer des Weblogs "Sonnen-Sturm.info" und der dazugehörigen Facebook Seite "Facebook.com/SonnenSturminfo". Die Sonne und ihre Auswirkungen auf das Erdmagnetfeld faszinierten mich schon immer. 'ICH BIN' ein großer Fan der Astronomie und Kosmologie. Ich liebe den Kosmos mit all seinen Farben, Formen und Phänomenen !
  • WeltraumwetterPhoto of Funkwettter am 24. Juni 2015

    Funkwettter am 24. Juni 2015

    Guten Abend zusammen, Anlässlich der derzeitigen Sonnenstürme, welche Heute die Erde erreicht haben, kann man derzeit nur Bedingt ordentlich Senden und Empfangen. Es ist auch möglich, dass der Radioempfang, der GPS Empfang, Fernsehempfang, oder sonstige gestört werden können. Jedoch sind keine Störungen im nahbereich von bis zu 30 Km zu erwarten. Also kann man das so genannte „Dorf QSO“  ohne…

    Mehr lesen »
  • WeltraumwetterPhoto of Funkwetter am 09. Mai 2015

    Funkwetter am 09. Mai 2015

    Funkwetter am Samstag, den 09.05.2015 Pünktlich zum Samstagabend hat sich nun wieder das Band geöffnet. Es sind wieder, vor allem auf den 10, 11, 12 Meter Band, weite Verbindungen möglich. Es ist auch abhängig von den Wetter. Es ist die Möglichkeit gegeben, dass man bis spät in die Nacht echt gute Verbindungen erreicht werden können. Hier dazu noch die aktuellen…

    Mehr lesen »
  • WeltraumwetterPhoto of Aktuelles Funkwetter – 07. Mai

    Aktuelles Funkwetter – 07. Mai

    Aktuelles Funkwetter Heute ist die Funkwetterlage leider nicht so besonders, wie noch in den letzten Tagen. Aber in den nahen Verbindungen gibt es kaum Einschränkungen. Es kann aber damit gerechnet werden, dass man in den nächsten Tagen wieder gute Bedingungen hat. Bei mir selbst waren heute keine weiten Funkergebnisse zu erreichen. Erfahrungsgemäß hat man Nachts die besten Chancen etwas weiter zu…

    Mehr lesen »
  • WeltraumwetterPhoto of Aktuelles Funkwetter – 05. Mai

    Aktuelles Funkwetter – 05. Mai

    Funkwetter Update Aufgrund der zahlreichen Sonneneruptionen und dem derzeitigem Wetter (Gewitter–> Ionosphäre geladen) kann man gute Funkverbindungen Richtung Süden erreichen. Ich selbst hatte soeben den Süden von Italien in einer Länge von ca. 15 Minuten gesprochen. Also es lohnt sich heute Abend das Funkgerät einzuschalten und gute DX Verbindungen zu fahren, vor allem auf den 10, 11, 12 meter Band…

    Mehr lesen »
Back to top button
Close
Close