Home / 2019 / November

Monatsarchiv: November 2019

Weniger Sonnenflecken – Steht uns ein Jahrhundertwinter bevor? – NEIN!

Jahrhunderwinter

Geschätzte Lesedauer: 3 minuten Jahrhunderwinter – warum die Sonnenflecken nicht Schuld sind Es droht uns ein Jahrhundertwinter aufgrund der derzeit schwachen Sonnenaktivität! So oder so ähnlich lauten die Schlagzeilen der letzten Wochen in den Medien. Doch was ist dran an den „Wissenschaftlichen“ zusammenhängen – droht uns dieses Jahr wirklich ein Jahrhundertwinter?   Die meisten …

Weiterlesen »

Durchmesser und Umfang der Erde und weitere interessante Fakten

durchmesser und radius derder Erde

Geschätzte Lesedauer: 2 minuten Unsere Erde – Zahlen, Daten und Fakten Heute möchten wir uns wieder einiger Leserfragen widmen und auf diesem Wege gleich ein paar Zahlen und Fakten zum Planeten Erde preisgeben. Folgende Fragen haben uns erreicht: Wie groß ist der Erddurchmesser und der Erdradius? Wie schwer ist die Erde? Wie groß ist …

Weiterlesen »

Die langen Finger der Sonne

Chromosphäre der Sonn

Geschätzte Lesedauer: 4 minuten Langgezogene Plasmastrukturen in der unteren Sonnenatmosphäre transportieren Energie nach außen – und heizen so die darüber gelegene Korona auf. Zwischen der sichtbaren Oberfläche der Sonne und ihrer heißen äußeren Atmosphäre liegt die Chromosphäre: eine etwa 2000 Kilometer dicke Schicht aus wenige tausend Grad heißem Plasma. Bei Sonnenfinsternissen ist sie als …

Weiterlesen »

Weltraumwetter: Die zerstörerische Kraft der Sonne

Geschätzte Lesedauer: 7 minuten Grün und violett schimmern die Lichter wie bunte Zuckerwatte am tiefblauen Nachthimmel über Nordnorwegen. Aurora borealis, Polarlichter oder Nordlichter werden die Lichterscheinungen genannt, von denen all jene schwärmen, die sie mal erblickt haben. Das Naturphänomen, das der Tourismusbranche und Polarreisenden Glücksmomente beschert, bereitet Wissenschaftlern und Raumfahrtexperten dagegen eher Unbehagen. Deutet …

Weiterlesen »

Rätselhafter Zusammenhang zwischen Sonnenaktivität und Erdklima

Das vom Sonnenwind attackierte Magnetfeld der Erde

Geschätzte Lesedauer: 5 minuten Erdklima im Bann der Sonne? Die Sonne scheint einen größeren Einfluss auf das irdische Wetter auszuüben, als die Meteorologen es bislang vermutet hatten. Offenbar hängen sowohl langfristige Klimaveränderungen als auch unser tägliches Wetter viel enger mit den Aktivitäten unseres Zentralgestirns zusammen. Wissenschaftler der Europäischen Raumfahrtagentur ESA arbeiten fieberhaft daran, diesen …

Weiterlesen »
Sonnen-Sturm.info