Aktivitäten auf der Rückseite der Sonne

Geschätzte Lesedauer: 1 minute Sonneneruption auf der Rückseite Während die Sonnenaktivität auf der zur Erde gewandten Seite der Sonne derzeit sehr ruhig ist, ereignete sich gestern auf der Rückseite eine große Sonneneruption mit einem sichtbaren koronalen Massenauswurf. Das Solar and Heliospheric Observatory entdeckte die sich ausbreitende Plasmawolke am LASCO (Large Angle and Spectroscopic Coronagraph). …

Weiterlesen »

Sonnenstürme als Wegbereiter des Lebens?

Geschätzte Lesedauer: 1 minute Superflares der jungen Sonne förderten die Bildung von Lebensbausteinen Paradoxer Helfer: Ausgerechnet starke Sonnenstürme könnten dem Leben auf der jungen Erde den Weg bereitet haben. Denn trafen solche Superflares die Erde, sorgten sie dafür, dass der molekulare Stickstoff der Uratmosphäre in reaktivere Verbindungen zerfiel, wie Astronomen im Fachmagazin „Nature Geoscience“ …

Weiterlesen »

Erhöhte geomagnetische Aktivität in den nächsten Tagen

Geschätzte Lesedauer: 1 minute In den nächsten 24 Stunden wird uns ein verstärkter Sonnenwind aus einem koronalen Loch erreichen. Bis zum 16. Juni kann es daher zu geomagnetischen Aktivitäten kommen. Koronale Löcher sind Gebiete auf der Sonnenoberfläche, aus denen Plasma mit hoher Geschwindigkeit austritt. Sie sind kälter als der Rest der Sonnenoberfläche und besitzen …

Weiterlesen »

Nasa veröffentlicht spektakuläres Polarlicht-Video in Ultra-HD

polarlicht ultrahd

Geschätzte Lesedauer: 1 minute Polarlicht in Ultra-HD – ZEITRAFFER VON DER ISS Scharf wie nie: Nordlichter hat man schon in zahlreichen Videos – und aus allen möglichen Perspektiven gesehen. Diese Aufnahmen aber gehen einen Schritt weiter Die Internationalen Raumstation (ISS) hat die Bilder des bunten Naturspektakels in Ultra-HD aufgenommen. Die Zeitraffersequenzen zeigen die Polarlichter …

Weiterlesen »

IRIS präsentiert neue Aufnahmen von Merkur Transit

Geschätzte Lesedauer: 2 minuten NASA Sonnenteleskop IRIS zeigt den Merkur Transit Am 9. Mai 2016 nahm das NASA Sonnenteleskop „Interface-Region Imaging Spektrograph“ oder kurz IRIS , den Merkur bei seinem Sonnendurchgang auf – ein astronomisches Phänomen welches als Merkur Transit durch die Medien ging. Während des Transits, konzentrierte sich IRIS auf dem Merkur, um das Teleskop zu …

Weiterlesen »

Pluto – Wechselwirkung mit dem Sonnenwind einzigartig

Zwergplanet Pluto

Geschätzte Lesedauer: 3 minuten Eine Studie zeigt, dass Plutos Wechselwirkung mit dem Sonnenwind einzigartig ist In der Art und Weise wie Pluto mit dem Sonnenwind, einem kontinuierlichen Strom geladener Teilchen von der Sonne interagiert, verhält er sich weniger wie ein Komet als erwartet und etwas mehr wie ein Planet wie z.b. Mars oder Venus. …

Weiterlesen »

Erstmals Kurzschluss von Magnetfeldlinien auf der Sonne beobachtet

Geschätzte Lesedauer: 4 minuten Einem internationalen Forscherteam mit Beteiligung des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung (MPS) ist es erstmals gelungen einen Magnetischen Kurzschluss auf der Sonne direkt und im Detail zu beobachten. Mit ihren Ergebnissen konnte das Team theoretische Berechnungen bestätigen. Vereinen sich zwei Magnetfeldlinien zu einer neuen, die das Magnetfeld quasi „kurzschließt“, so spricht man …

Weiterlesen »

Nach einer kurzen Pause wieder zurück!

Geschätzte Lesedauer: 1 minute Liebe Leser, In den letzten Wochen und Monaten habe ich meine Aktivitäten im Blog auf das nötigste begrenzt. Die Gründe hierfür waren u.a. die Geburt meiner Tochter im Januar, sowie berufliche Verpflichtungen. Da jetzt wieder etwas Ruhe eingegehrt ist, möchte ich mich hiermit offiziell wieder zurückmelden und verkünden, dass es in Zukunft …

Weiterlesen »

Astronomietag: Der Mond steht im Mittelpunkt

Geschätzte Lesedauer: 2 minuten Sternwarten laden am 19.03.2016 zum Astronomietag Der diesjährige Astronomietag fällt auf den 19. März und wird sich Rund um den Mond drehen. Unter dem Motto „Faszination Mond – die lange Nacht mit Luna“ dreht sich alles um den natürlichen Begleiter der Erde. 4 Tage vor Vollmond wird der Mond mit bloßem Auge gut …

Weiterlesen »

Polarlicht in Deutschland 06. und 07. März 2016

Nordlicht in Deutschland

Geschätzte Lesedauer: 2 minuten Die Sonne schickt derzeit schnelle Sonnenwinde zur Erde, die Polarlichter auslösen. Bilder aus viele Orten in Deutschland und in den österreichischen Alpen werden aktuell auf unserer Facebook-Seite geteilt. Koronales Loch Ursache des Magnetsturms Koronale Löcher sind weniger dicht und kälter als die übrige Oberfläche der Sonne. Sie erscheinen als dunklere Flecken …

Weiterlesen »