Home / Astronomie / Sonnenaktivität / Starker geomagnetischer Sturm aktiv !

Starker geomagnetischer Sturm aktiv !

Wie erwartet traf der Koronale Massenauswurf ( Sonnensturm ) am frühen Sonntagmorgen gegen 6 Uhr auf das Erdmagnetfeld und verursachte dabei einen geomagnetischen Sturm der Kategorie 2 ( KP=6 ) . Dabei wurde ein  plötzlicher geomagnetische Impuls von 48 nT gemessen.

Nach Analysen des SWPC wird der geomagnetische Sturm im Maximum vermutlich die Stärke drei auf der fünfteiligen Skala erreichen (“G3″), dass Institut veröffentlichte bereits gestern Abend eine entsprechende Vorwarnung. Wenige Stunden vor dem eintreffen des KMAs setzte zusätzlich ein geringer Strahlungssturm ein. Diese energiereichen Sonnenteilchen werden bei einer Sonneneruption vom Sonnenwind mitgetragen . Passagiere und Besatzung auf Langstreckenflügen müssten mit einer erhöhten Strahlenbelastung rechnen.

Das SWPC rechnet in den nächsten Stunden mit einem Anstieg des KP auf einen Wert von 8. Noch ist aber unklar wie lange der Sturm anhalten wird und welche Stärke er letztendlich erreicht.

Erste Nordlichter sind bereits in Washington zu sehen :Link

Das aktuelle Weltraumwetter können Sie HIER live verfolgen.

Bitte unterstützen Sie unser Projekt!

Plot by Andreas Möller Data by SWPC/NASA

kpDiagram

Über Dominik Zgrzendek

Mein Name ist Dominik Zgrzendek, ich bin 29 Jahre alt und Gründer des Weblogs "Sonnen-Sturm.info". Die Astronomie sowie die Beobachtung der Sonne ist ein langjähriges Hobby von mir. Mit diesem Weblog möchte ich euch an meinem Hobby teilhaben lassen und hoffe so, einige für die Astronomie begeistern zu können!

Dies könnte Sie auch Interessieren

Heftigste Sonneneruption seit zwölf Jahren! Polarlicht in Deutschland ist wahrscheinlich

Polarlicht in Deutschland ? – Heftige Sonneneruption löst einen Sonnensturm aus Es war eine der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.