Home / Tag Archive: Sonnenaktivität

Tag Archive: Sonnenaktivität

Planeten haben Einfluss auf die Sonnenaktivität

Abbildung Sonne mit den 9 Planeten

Überraschender Zusammenhang: Die Planeten haben offenbar einen größeren Einfluss auf die Sonnenaktivität als bisher angenommen. Diese neue Erkenntnis über die Sonnenaktivität kann dazu beitragen das Weltraumwetter vorhersagbarer zu machen. Zürich – (Schweiz) – Ein internationales Forscherteam des ETH hat Hinweise darauf gefunden, dass die Zyklen der Sonnenaktivität von der Konstellation der Planeten in unserem Sonnensystem abhängen. Hierfür …

Weiterlesen »

Weltraumwetter Liveticker: Sonnensturm und Polarlichter

Sonnensturm 16.07.2017

Sonnensturm erreicht die Erde In der Nacht zum Sonntag trafen hochenergetische Teilchen und die Schockfront eines koronalen Massenausstoßes auf das Erdmagnetfeld und sorgten für leichte geomagnetische Unruhen. Ob es sich hierbei bereits um den erwarteten Sonnensturm der Sonneneruption vom 14.07.2017 handelt, ist noch nicht ganz klar. Es könnte sich auch um …

Weiterlesen »

Aktuelle Sonnenaktivität und 3-Tages Vorhersage

Aufnahme der Sonne vom 16. Mai 2017

Aktuelle Sonnenaktivität Die Sonnenaktivität verläuft bekanntlich in einem etwa 11jährigen Sonnenzyklus. Aktuell befindet sich die Aktivität in einem Minimum, was sich besondern an den nicht vorhandenen Sonnenflecken bemerkbar macht. Die Sonnenaktivität war in den vergangenen  24 Stunden auf einem sehr niedrigen Niveau. Es befinden sich keine Sonnenflecken auf der sichtbaren Sonnenseite. Prognose der Sonnenaktivität …

Weiterlesen »

Leuchtende Wolken: Was hinter dem Phänomen Leuchtende Nachtwolken steckt

Leuchtende Nachtwolken Ab Mai bis etwa in den August hinein lässt sich ein äußerst seltenes Naturspektakel und Wetterphänomen in der Dämmerung beobachten. Die sogenannten Leuchtenden Nachtwolken ( englisch noctilucent clouds, kurz NLC), treten in großen Höhen auf und können bei klarem Himmel am Nordhorizont beobachtet werden. Wo treten Leuchtende Nachtwolken …

Weiterlesen »

Der Einfluss der Sonne auf den Klimawandel

Einfluss der Sonne auf den Klimawandel

Innerhalb der letzten einhundert Jahre ist die Temperatur der Erde beinahe um ein Grad gestiegen. Während der ersten Hälfte des 20 Jahrhunderts stiegen die Erdtemperaturen fast ein halbes Grad (0,4) an, seit 1970 allerdings scheint die Temperatur um ein weiteres halbes Grad anzusteigen. Und das obwohl die Temperatur nach dem …

Weiterlesen »

Beeinflusst die Sonne die Blitzintensität in Europa?

blitzsolar

Sonnenaktivität und Weltraumwetter beeinflussen das irdische Wetter Glaubt man einer 2014 veröffentlichten Studie Britischer Forscher, so soll die Sonne Einfluss auf die Blitzintensität über Europa haben. Die Forscher stießen auf einen auffälligen Zusammenhang: Wenn die Sonnenaktivität besonders hoch ist und ein starker Sonnenwind oder ein Sonnensturm auf das Erdmagnetfeld trifft, blitzt es …

Weiterlesen »

Dänemark: Sonnenstürme eine Bedrohung für das Land

Sonnenstürme eine Bedrohung

Dänisches Amt für Zivilschutz setzt Sonnenstürme mit Terror auf eine Liste AARHUS/KOPENHAGEN | Sonnenstürme sind immer wieder ein gefundenes Fressen für Apokalyptiker, schon 2012 und 2015 sollten alle technischen Geräte der Erde einem Super Sonnensturm zum Opfer gefallen sein. Doch jetzt schauen auch seriöse Astrophysiker der „Gefahr“ Sonnensturm mit ernsten Auge …

Weiterlesen »

Mini-Eiszeit im Jahr 2030 – Ausfall des Sonnenzyklus?

mini-eiszeit 2030

„Mini-Eiszeit – Forscher erwarten Ausfall des Sonnenfleckenzyklus“ Sicherlich sind Sie in den letzten Monaten immer wieder auf solche Schlagzeilen gestoßen und haben sich gefragt, was ist eigentlich dran an dieser Mini-Eiszeit ab dem Jahr 2030? Wir sind der Sache auf den Grund gegangen. Mini-Eiszeit ab 2030? Forscher prognostizieren eiskalte Winter wie …

Weiterlesen »

Super Sonnensturm – Ein Rückblick auf das Carrington-Event von 1859

Das Carrington-Event – Der bisher größte wissenschaftlich beobachtete Sonnensturm Im Jahre 1859 beobachtete der britische Astronom Richard Christopher Carrington ein bis dato noch unbekanntes Sonnenphänomen, das vom stärksten geomagnetischen Sturm der letzten 500 Jahre begleitet wurde – das Carrington-Event. Als Carrington am 1. September 1859 gegen 11:18 Uhr eine Projektion der Sonne anfertigte, …

Weiterlesen »