Home / Tag Archive: sonnenfleckenzyklus

Tag Archive: sonnenfleckenzyklus

Mini-Eiszeit im Jahr 2030 – Ausfall des Sonnenzyklus?

„Mini-Eiszeit – Forscher erwarten Ausfall des Sonnenfleckenzyklus“ Mini-Eiszeit ab 2030? Forscher prognostizieren eiskalte Winter wie im Mittelalter, Focus Online 60 Prozent weniger SonneMini-Eiszeit ab 2030 vorhergesagt, N-TV KOMMT 2030 EINE MINI-EISZEIT AUF UNS ZU? , Gallileo TV Sicherlich sind Sie in den letzten Monaten immer wieder auf solche Schlagzeilen gestoßen und …

Weiterlesen »

Weltraumwetterbericht – Januar #2

Sonnenflecken 18.01.2015

Die letzten Tage war leider nicht viel los beim Weltraumwetter und auch die Sonnenaktivität lässt derzeit zu wünschen übrig! Aktuelle Sonnenaktivität Die solare Röntgenstrahlung befand sich im zweit niedrigsten Bereich, nämlich auf B-Klasse Niveau. Insgesamt war die Sonnenaktivität, bis auf ein paar kleine Filament-Eruptionen, auf einem sehr niedrigen Niveau. Der …

Weiterlesen »

Weltraumwetterbericht #1

sonnenflecken

Wir hoffen Ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen! Starten möchten wir das Jahr mit unserem ersten kleinen Weltraumwetterbericht. Aktuelle Sonnenaktivität Die Sonnenaktivität war auf einem niedrigen Niveau mit nur einem C-Klasse Flare (C2- Sonnenfleck 2253) in den letzten 24 Stunden Neu aufgenommen wurden heute die Sonnenflecken 2255 & 2256, wobei sich der …

Weiterlesen »

Sonnenfleckengruppe 2192 weiter sehr aktiv

Sonnenfleckengruppe AR2192 aufgenommen am 22. Oktober 2014

Die aktive Region 2192 ist weiterhin beträchtlich aktiv und produziert fleißig Sonneneruptionen.Heute Nacht folgte dann der 8. M-Klasse Flare in weniger als vier Tagen. Der aktuellste war ein sehr starker M8.7 um 03:59 Uhr, gefolgt von einem M2.7 um 07:11 Uhr. Die Position der Region ist jetzt schon gut für einen …

Weiterlesen »

Helle Flecken in der Korona als Schlüssel zur Sonnenaktivität

Sonnenaktivität. Bildquelle: Nasa

  Boulder (USA) – Der elfjährige Sonnenfleckenzyklus entsteht aus der Überlagerung zweier magnetischer Prozesse im Inneren der Sonne. Das zeigt die Bewegung so genannter „Brightspots“ in der Sonnenkorona. Diese im UV- und Röntgenbereich hell leuchtenden Flecken sind an magnetische Regionen unter der Sonnenoberfläche gekoppelt und erlauben so Rückschlüsse auf den …

Weiterlesen »

Warum die Beobachtung der Sonnenaktivität so wichtig ist

Die Sonne steht im Mittelpunkt Die Beobachtung der Sonnenaktivität hat für jeden einzelnen unterschiedliche Gründe, für die meisten steht jedoch die Vorhersage des Weltraumwetters und dessen Auswirkungen auf die Erde im Mittelpunkt. Das die Sonne kein ruhiger Ort ist, dürfte den meisten unserer Leser ja mittlerweile klar sein. Heiße Gaswolken, Flares und Koronale Löcher schleudern …

Weiterlesen »

Sonnensturm verpasst die Erde

weltraumwetterbericht

Die US-Wetterbehörde NOAA hatte Mitte der Woche eine Warnung vor einem G1 Sonnensturm ausgegeben, basierend auf den Daten der Raumsonden Stereo und SDO die eine teilweise zur Erde gerichtete Eruption beobachtet hatten. Dieser Massenauswurf sollte zwischen Donnerstag und Freitag das Erdmagnetfeld streifen. Jedoch zeigten sich bis heute nur die typischen …

Weiterlesen »