Home / Tag Archive: sonnensturm (seite 5)

Tag Archive: sonnensturm

Erneut Polarlicht über Deutschland & M-Klasse Flare in der Nacht !

Polarlichter über Berlin -Copyright Andreas Möller

Geomagnetischer Sturm und Polarlicht-Sichtung in Norddeutschland Eine Sonneneruption der Stärke C1 sorgte am Sonntagmorgen einen Koronalen Massenauswurf. Laut einer Prognose des Space Weather Prediction Centers, sollte der KMA morgen (10.10.2013) auf das Erdmagnetfeld treffen und eher schwach ausfallen. Diese Prognose stimmte jedoch nicht. Der Massenauswurf traf das Erdmagnetfeld gestern Abend mit …

Weiterlesen »

Polarlicht-Sichtung in Deutschland bestätigt !

‪‎Polarlicht‬ in Norddeutschland bestätigt! Bisher gab es 17 bestätigte Meldungen im AKM-Forum. Von fotografisch bis deutlich visuell war alles dabei. Philip Schulze aus ‪‎Flensburg‬ schrieb „3 Stunden gefroren aber es hat sich gelohnt rauszufahren! Außerhalb von Flensburg konnte man sogar zeitweise mit bloßem Auge die Lichter sehen. Mein erstes PL in Norddeutschland! Ich …

Weiterlesen »

Filament Eruption löst Strahlungssturm aus

Protonenwerte

Filament Eruption löst Strahlungssturm aus Auf der Sonne ist es heute gegen Mitternacht zu einem heftigen Filament Ausbruch gekommen. Dabei wurden große Mengen an Strahlung u.a. auch in  Richtung Erde geschleudert – und trifft in diesen Stunden auf die Atmosphäre. Der derzeit noch geringe „Radiation Storm“ (Strahlungsturm, ausgelöst durch die hochenergetischen …

Weiterlesen »

Doppelspitze im aktuellen Sonnenfleckenzyklus ?

Sonnenfleckenzyklus 2013

Doppelspitze im aktuellen Sonnenfleckenzyklus ? Auf den aktuellen HMI Aufnahmen (Helioseismic and Magnetic Imager) sehen wir heute nur einen einzelnen Sonnenfleck ( 1841 ) mit einer einfachen magnetischen Beta Konfiguration. Dies macht sich auch bei dem Solaren Röntgenfluss bemerkbar, seit Tagen verharrt dieser auf einem B1 Level, was für das solare …

Weiterlesen »

Weltraumwetterbericht vom 04. September 2013

weltraumwetterbericht

Weltraumwetterbericht vom 04. September Analyse der aktiven Sonnenflecken sowie der Sonnenaktivität In den letzten Tagen war die Sonnenaktivität überwiegend als niedrig anzusehen. In den vergangenen 12 bis 24 Stunden stieg die Solare Röntgen-Hintergrundstrahlung etwas an. Es ereigneten sich mehrere kleine bis mittelgroße C-Klasse Flare , die überwiegend von der Sonnenfleckenregion 1834 stammen. …

Weiterlesen »

Sonnensturm verpasst die Erde

weltraumwetterbericht

Die US-Wetterbehörde NOAA hatte Mitte der Woche eine Warnung vor einem G1 Sonnensturm ausgegeben, basierend auf den Daten der Raumsonden Stereo und SDO die eine teilweise zur Erde gerichtete Eruption beobachtet hatten. Dieser Massenauswurf sollte zwischen Donnerstag und Freitag das Erdmagnetfeld streifen. Jedoch zeigten sich bis heute nur die typischen …

Weiterlesen »

Sonnensturm erreicht am Donnerstag die Erde

Koronaler Massenauswurf / Sonnensturm in Richtung Erde unterwegs Wie bereits gestern in unserem Weltraumwetterbericht angesprochen, ereignete sich am morgen des 16 Juli eine Filament Eruption auf der Sonne. Diese Eruption war verbunden mit 2 Massenauswürfen von denen der Erste an der Erde vorbeifliegen wird. Der Zweite und wesentlich hellere Koronale Massenauswurf …

Weiterlesen »

Weltraumwetterbericht vom 16. Juli 2013

weltraumwetterbericht

Weltraumwetterbericht vom 16. Juli  Prognose der Sonnenaktivität Die Sonnenaktivität ist derzeit wieder auf einem niedrigen Niveau. In den letzten 24 Stunden ereigneten sich 2 kleinere C-Klasse Flares. Ein sich langsam bewegender koronaler Massenauswurf (KMA) war heute morgen auf den STEREO Ahead COR2 Aufnahmen der Nasa zu beobachten. Die Plasmawolke ist das …

Weiterlesen »

Zentrales koronales Loch sorgt für Magnetsturm

koronales loch

Zentrales koronales Loch Ein zentrales koronales Loch auf der Sonne befindet sich derzeit genau gegenüber der Erde und wird voraussichtlich zum Wochenende hin für einen Magnetsturm sorgen. Auf dem Bild oben ist das koronale Loch deutlich sichtbar. Die Aufnahme stammt vom NASA Solar Dynamics Observatory. Koronale Löcher sind Bereiche in der …

Weiterlesen »

C-Klasse Flare & Eruptive Protuberanz

Eruptive Protuberanz & Koronaler Massenauswurf

Aktuelle Sonnenaktivität & Weltraumwetter Die Fleckenregion 1775 hat ihre magnetische Konfiguration weiter verstärkt und hat nun genug Potenzial für eine M-Klasse Sonneneruption. Aus ihr kamen bisher 6 C-Flares. Weitere Ereignisse sind sehr wahrscheinlich. Das Erdmagnetfeld ist bis zum Donnerstag ruhig. Das große Koronale loch 573 liegt noch bis zum 20. …

Weiterlesen »

Geomagnetischer Sturm in der Nacht zum Montag erwartet

Aktuelle Sonnenaktivität Von den derzeit 9 bestehenden Sonnenfleckenregionen befinden sich 8 auf dem Westquadranten. Die Gesamtaktivität wird etwas zurück gehen.  Die Wahrscheinlichkeit einer M-Klasse Sonneneruption ist von 90% auf derzeit 65 % gefallen, die X-Klasse Wahrscheinlichkeit fällt von 60% auf 40 %. Der Sonnenfleck 1748 ist hier weiter die potenteste …

Weiterlesen »

Weltraumwetterbericht vom 09. Mai 2013

weltraumwetterbericht

Weltraumwetterbericht vom 09. Mai Die Sonnenaktivität ist wieder zurück auf einem niedrigen Niveau. Das größte Ereignis in den letzten 24 Stunden war ein C2-Flare am 08 Mai um 02:22 aus der Region 1738 . Es gibt derzeit 7 nummerierte Sonnenflecken auf der sichtbaren Sonnenscheibe. Die Fleckenregion 1736 ist magnetisch als …

Weiterlesen »