Home / Tag Archive: xflare

Tag Archive: xflare

Polarlicht-Warnung für den 06.09.2017 und Folgetage

Polarlichtsichtungen in Deutschland möglich Hallo, die Sonne hat überraschend aufgedreht und der Sonnenfleck AR2673 hat mehrere CMEs in Richtung Erde geschickt. Der erste CME könnte die Erde bald erreichen und in der Nacht vom 06. zum 07. September für Polarlicht in ganz Deutschland sorgen. Auch in den darauffolgenden Nächten kann …

Weiterlesen »

Starke X-Klasse Sonneneruption !

X Klasse Sonneneruption 06.Maii 2015

Starke Eruption am Sonnenrand Eine der stärksten Sonneneruptionen in diesem Jahr, mit einer Stärke von X2,74, fand heute Nacht gegen 00:12 Uhr aus dem Sonnenfleck AR2339 statt. Die Eruption war zwar sehr stark, jedoch dauerte Sie nur einige Minuten. Es ist daher nicht sehr wahrscheinlich, dass sich ein koronaler Massenauswurf ereignet …

Weiterlesen »

Ausläufer der X-Klasse Sonneneruption erreicht die Erde

Gestern Abend traf der koronale Massenauswurf der M6.9 Sonnenerution auf das Erdmagnetfeld und sorgte Mitternacht für einen geringen geomagnetischen Sturm (G1). Leider war die Bewölkung in Nord-Deutschland zu stark um evt. auftretendes Polarlicht zu beobachten. Mehr Glück hatte Kristin Berg in Tromsø, Norwegen. Sie hat dieses beeindruckende Bild für uns hochgeladen; Ausläufer …

Weiterlesen »

X-Klasse Sonneneruption aus zentralem Sonnenfleck!

Der aktive Sonnenfleck 2242 produzierte gegen 00:28 Uhr eine sehr starke Sonneneruption der X-Klasse (X1.9). Die ersten Bilder des X-Klasse Flares (X1.9) haben wir unter diesem Artikel für euch bereitgestellt. Ob sich ein koronaler Massenauswurf von der Sonnenoberfläche gelöst hat, wissen wir erst in wenigen Stunden, sobald alle Bilder und Daten verfügbar sind, werden …

Weiterlesen »

Koronaler Massenauswurf sorgte für unruhiges Erdmagnetfeld

Koronaler Massenauswurf sorgte für unruhiges Erdmagnetfeld Der koronaler Massenauswurf vom X1.6 Flare am 07. November hat heute Nacht gegen 3 Uhr die Erde erreicht. Somit war der KMA etwas schneller als zunächst von den Modellen berechnet. Die Stärke (Bt) des Interplanetaren Magnetfelds (IMF) war mit + 20nT höher als zunächst …

Weiterlesen »

Sonnensturm am Montag erwartet

Nun ist es also „offiziell“, dass NOAA NWS Space Weather Prediction Center veröffentlichte soeben das neuste Sonnenwindvorhersage-Modell, indem der koronale Massenauswurf vom gestrigen X-Klasse Flare zu sehen ist. Laut dem Modell erreicht uns ein kleiner Teil der Plasmawolke  am Montag gegen 8 Uhr. Dieses Modell ist jedoch nur eine grobe Vorhersage, die …

Weiterlesen »

Erster X-Klasse Flare vom Sonnenfleck 2205

Sonnenfleck „2205“ lässt die Sonnenaktivität steigen Beruflich bedingt konnte ich diese Woche leider nicht so viele Blog-Artikel für euch verfassen. Den Support für die Facebook-Seite hat dankenswerterweise mein Bruder übernommen.Ich möchte euch dennoch kurz über die aktuellen Ereignisse auf der Sonne informieren. Äußerst interessant ist derzeit der sehr aktive Sonnenfleck …

Weiterlesen »

5 X-Klasse Sonneneruptionen aber nicht ein Massenauswurf

Sichtbare Sonnenflecken am 26 Oktober 2014

Sonnenfleck feuert starke Sonneneruptionen Die Aktive Region 2192 erzeugte nun schon den 5. Flare der Klasse X – der höchsten Kategorie auf der Skala für Solare Flares. Die Region befindet sich in einer nahezu perfekten Position um Plasmawolken, sogenannte koronale Massenauswürfe, in Richtung Erde zu schleudern. Diese koronalen Massenauswürfe können, sofern Sie auf …

Weiterlesen »

X-Klasse Sonneneruption !

Auf der Sonne ereignete sich, gegen 16:30 Uhr aus dem Sonnenfleck AR12192, eine sogenannte X-Klasse Sonneneruption. Hierbei handelt es sich um die stärkste Kategorie von Sonneneruptionen. Bisher sieht es nicht so aus als hätte sich ein KMA (koronaler Massenauswurf) ergeben. Wir müssen erst die Bilder des LASCO Satelliten abwarten, um einen KMA …

Weiterlesen »

Sonnenfleckengruppe 2192 ein X10+ Kandidat?

Sonnenfleckengruppe AR2192

Die Sonnenfleckengruppe 2192 entwickelte sich auch in den letzten 12 Stunden fleißig weiter, es wurden einzelne Delta Flecken im zentralen Bereich beobachtet. Mit ihnen verstärkte sich auch die magnetische Konfiguration der gesamten Fleckengruppe, diese verfügt nun über eine Magnetische beta-gamma-delta Konfiguration. Diese magnetische Zusammensetzung ist bekannt für starke Sonneneruptionen der höchsten Klasse X …

Weiterlesen »