Home / Sonnenaktivität / Weltraumwetterbericht vom 25. Januar 2013

Weltraumwetterbericht vom 25. Januar 2013

Weltraumwetterbericht

24 Stunden Zusammenfassung

Die Sonnenaktivität lag in den letzten 24 Stunden auf einem niedrigen Niveau. Es befinden sich derzeit 4 nummerierte Sonnenflecken auf der   erdzugewandten Seite. Keine der genannten Regionen verfügt jedoch über genügend Energie für starke Sonneneruptionen.

Interessanter waren dagegen die zahlreichen Eruptiven Protuberanzen (Koronale Massenauswürfe, auch aktive Protuberanzen genannt, oft auch allgemein Sonneneruption) die jedoch nicht in Richtung Erde unterwegs sind.

Eruptive Protuberanz

Vorhersage

Die Sonnenaktivität wird auch weiter ruhig bleiben mit einer sehr geringen Chance auf M-Klasse Flare.

Wir erwarten zwischen dem 26 und 27 Januar kurze Sturm Phasen die von einem Koronalen Loch ausgelöst werden. Das Koronale Loch verursacht einen Hochgeschwindigkeits-Sonnenwind, der uns bereits heute erreicht hat und seinen Höhepunkt mit ~540km/s am 28 Januar erreicht.

KP-INDEX vorhersage

Über Dominik

Mein Name ist Dominik, ich bin 28 Jahre alt und Gründer des Weblogs "Sonnen-Sturm.info". Die Astronomie sowie die Beobachtung der Sonnenaktivität ist ein langjähriges Hobby von mir. Mit diesem Weblog möchte ich euch an meinem Hobby teilhaben lassen und hoffe so, einige für die Astronomie begeistern zu können!

Dies könnte Sie auch Interessieren

Die größte beobachtete eruptive Protuberanz am 4. Juni 1946

Rekordprotuberanz von 1946 – Riesen Explosion auf der Sonne

Rekordprotuberanz von 1946 – Riesen Explosion auf der Sonne Protuberanzen, Gasausbrüche an der Sonnenoberfläche, gehören …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.