Home / Sonnenaktivität / X-Klasse Flare in Richtung Erde!

X-Klasse Flare in Richtung Erde!

X-Klasse Flare : X1.2 – Sonnensturm in Richtung Erde unterwegs

X-KLASSE FLARE: ! X1.2 ! REGION: 1944 DATUM: 07.01.2014 ZEIT: 19:32h MEZ
X-KLASSE FLARE: ! X1.2 !
REGION: 1944
DATUM: 07.01.2014
ZEIT: 19:32h MEZ

Gleich 2 große Sonneneruptionen ereigneten sich heute aus der Sonnenfleckengruppe 1944 Ein M7.2 um 11:13 MEZ, der nur eine kleinen Sonnensturm (KMA) verursacht hat, sowie eine Sonneneruption der höchsten Kategorie X !

Der Höchststand mit „X1.2“ wurde um 19:32 Uhr MEZ erreicht. Die Sonneneruption begann in der Nähe der Fleckengruppe 1943 und verbreitete sich schnell über die 1944er Gruppe.

Auf den STEREO-A Aufnahmen konnten wir einen sehr schnellen Sonnensturm (koronalen Massenauswurf, kurz KMA / CME) erkennen, der die Erde voraussichtlich am 09. Januar erreichen wird und zu einem mäßig bis starken geomagnetischen Sturm führen kann. Polarlichter sind dann auch für unsere Breiten nicht ausgeschlossen.

Koronaler Massenauswurf ( Sonnensturm ) auf den Satellitenbilder sichtbar.
Koronaler Massenauswurf ( Sonnensturm ) auf den Satellitenbilder sichtbar.

Sobald uns nähere Informationen dazu vorliegen, werden wir diese hier veröffentlichen.

Polarlicht-vorhersage.de veröffentlichte diesen Text auf Ihrer Webseite:

Polarlicht-Warnung vom 09.01. – 11.01.2014

Am 07.01.2014 ereignete sich ein Flare der Klasse X1.2 mit erdgerichtetem CME. Das SWPC gibt die Geschwindigkeit des CMEs mit 1064 km/s an.
Polarlichter sind in der Nacht vom 09.01. zum 10.01.2014 und in der Folgenacht möglich. Weitere Informationen gibt es im AKM e.V. Forum.

 

Das vorläufige Modell des NOAA / NWS Space Weather Prediction Center zeigt einen Volltreffer. Das Modell berechnet eine Sonnenwindgeschwindigkeit um die 900 km / s , möglicherweise auch mehr. In diesem Fall, dürfte es für Polarlichter bis Mitteldeutschland reichen.

jan7_2014_stream

 

 

 

Über Dominik

Mein Name ist Dominik, ich bin 28 Jahre alt und Gründer des Weblogs "Sonnen-Sturm.info". Die Astronomie sowie die Beobachtung der Sonnenaktivität ist ein langjähriges Hobby von mir. Mit diesem Weblog möchte ich euch an meinem Hobby teilhaben lassen und hoffe so, einige für die Astronomie begeistern zu können!

Dies könnte Sie auch Interessieren

G1 Magnetsturm

Update zum Magnetsturm am Wochenende – 20.05.2017

20.Mai 2017 – Magnetsturm der Klasse G1  – 07:15 Uhr –  Der Sonnenwind hat die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.