Home / News / Weltraumwetter / Unruhiges bis Stürmisches Weltraumwetter vom 22.-26. Oktober 2019

Unruhiges bis Stürmisches Weltraumwetter vom 22.-26. Oktober 2019

Geschätzte Lesedauer: < 1 minute

Löcher in der Sonnenatmosphäre

Das Erdmagnetfeld wird in den kommenden Tagen gleich zweimal von starken Sonnenwinden getroffen.
Diese Ströme stammen aus den zwei zentralen Löchern in der Sonnenatmosphäre, sogenannte Koronale Löcher, welche in diesem extrem ultravioletten Bild des Solar Dynamic Observatory der NASA als dunkle Bereiche.

In den nächsten Tagen könnten geomagnetische Stürme und Polarlichter der Klasse G1 auftreten.

 

Über Dominik

Mein Name ist Dominik Zgrzendek, ich bin 29 Jahre alt und Gründer des Weblogs "Sonnen-Sturm.info". Die Astronomie sowie die Beobachtung der Sonne ist ein langjähriges Hobby von mir. Mit diesem Weblog möchte ich euch an meinem Hobby teilhaben lassen und hoffe so, einige für die Astronomie begeistern zu können!

2 Kommentare

  1. Carmen Franck

    Lieber Dominik,

    Ganz lieben Dank für diese Info… Ich merke diese Sonnenstürme jedesmal körperlich 🙄
    Dann weiss ich ja warum mir jetzt wieder alles weh tut…

    LG Carmen Franck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sonnen-Sturm.info